Skip to content

QWERTZUIOPÜASDFGHJKLÖÄYXCVBNM Posts

Kurze Notiz zum Verkehrssystem

Ich habe die letzten Jahre immer etwas zu überschwänglich über allemöglichen Details im chilenischen Alltag geschrieben und meistens hatten sie mit den kleinen Ungerechtigkeiten zu tun, die das chilenische Gesellschafts-/Sozial-/Politik-/Bildungs-/Gesundheits-/… nennen wir es das chilenische System so in sich hat. Heute gibt es aus dieser Reihe eine kleine Notiz zum Nahverkehrssystem der Busse in und um Santiago…

Weiterlesen Kurze Notiz zum Verkehrssystem

Leave a Comment

Madrid nach Santiago

Weiter im Reise-Logbuch. Ich bin entzückt. Die chilenische Fluggesellschaft LAN teilt vor dem Boarding die Reisenden in ordentliche Reihen nach Sitzplatz auf. Reibungslos fließt die Menschenschlange ins Innere des Flugzeugs. Schade nur, dass ich nicht mit LAN fliege, sondern am Nachbar-Gate bei Iberia stehe. Dort erinnert der Boardingprozess an den Einlass zu einem Großkonzert…

Weiterlesen Madrid nach Santiago

Leave a Comment

Berlin nach Madrid

7. Dezember 2016. In einem Iberia-Kurzstreckenflug von Berlin Tegel nach Madrid sitzt es sich nicht sonderlich bequem. Das überrascht wenig. In dem fliegenden Reisebus, der an Klassenfahrten erinnert, sitzen die Passagiere eng aufgereiht und ich bin froh, dass meine Beine nicht so lang sind, wie die meines Sitznachbarn, der durch die Rückenlehne seines Vordersitzes unweigerlich in Embryonalstellung gezwängt wird. Das ist also der Ort, wo laut meines singenden Musiklehrers der fünften Klasse die Freiheit wohl grenzenlos sein muss.

Drei Stunden und kein kostenloses Glas Wasser später sitze ich auf einer Bank irgendwo im Inneren der Kleinstadt, die der Madrider Flughafen ist…

Weiterlesen Berlin nach Madrid

Leave a Comment

Messi und Nietzsche

Alte, materielle Gegenstände loszuwerden wirkt seltsamerweise häufig wie Teile eines einstmaligen Ichs loszulassen. Man wird zum Messi der eigenen Spuren, zum Archivar von Artefakten der eigenen Zeitlichkeit. Wenn man in dem Spruch „Aus alt mach neu!“ selbst Teil von alt ist und alt ≠ neu, dann riskiert man, einen Teil seiner selbst zu verlieren. Diese Vorstellung scheint so wenig rational, dass…

Weiterlesen Messi und Nietzsche

Leave a Comment

Re-Start

Die Seite ist platt gemacht und sie hatte es mehr als nötig. Was nun hier so vor sich gehen wird, hängt von Lust und Laune ab. Wie immer alles.

Weiterlesen Re-Start

Leave a Comment